Sonata Arctica: Acoustic Adventures 2019 – Witherfall – Christuskirche Bochum – 30.03.2019

Die 1996 gegründete Band Sonata Arctica machte auf ihrer Acoustic Tour am 30. März halt in der Bochumer Christuskirche. Als Support war Witherfall aus Kalifornien mit angereist. Die 2017 gegründete Band hat sich nach eigener Aussage dem Metal verschrieben. Die Band begann pünktlich um 20 Uhr in der ausverkauften Christuskirche ihren Gig. Witherfall lies das Publikum ihren Instrumenten lauschen, einige Fans sangen die Texte mit und so wurde schonmal eine stimmungsvolle Atmosphäre in die heilige Halle gezaubert. Ihre Musik ist sicherlich Geschmack Sache, aber die Zuschauer würdigten ihr knapp 45 Minütiges Konzert mit kräftigem Applaus.  Mit der Vintage (EP) wurde für diese Tour passend eine Akustik Scheibe auf den Markt gebracht. Nach kurzem Umbau betraten dann Sonata Arctica die Bühne. Ihre Lieder erklangen in fantastischer Akustik Version in der Stimmungsvoll beleuchteten Kirche. Perfekte Instrumenten Beherrschung harmonierte mit der kraftvollen Stimme von Tony Kakko. In ihren Liedern war in dieser Akustik Session keinerlei nordische Kälte zu spüren, warme, kraftvolle Töne durchdrangen die Trommelfelle der Zuhörer. Ein tolles Konzert in stilvollem Ambiente. Ein super Konzertabend, den die Gäste den Musikern mit standing Ovation dankten. Sonata Arctica hat mal wieder bewiesen, dass sie nicht umsonst zu den beliebtesten Bands in Finnland zählen.

Witherfall

Sonata Arctica

 

https://www.facebook.com/sonataarctica/

https://www.facebook.com/witherfall/

https://www.facebook.com/christuskirchebochum/