„Im Fadenkreuz“ – Heldmaschine – Hemesath – LCB Wuppertal 07.03.2019

Heldmaschine war wieder auf großer Tour. Seit Anfang Februar werden die Hallen „Im Fadenkreuz“ Deutschlandweit abgerissen. Unterstützt werden sie dabei von Hemesath, die bei den Konzerten das „Vorglühen“ übernehmen. Am 07. März war es dann soweit, wir besuchten in „Wuppertal“ den LCB um Heldmaschine mal wieder live zu sehen und vor allem zu hören. Kurz nach 19. Uhr stand schon eine Schlange am Eingang und wartete auf Einlass. Angekommen im tiefen Gehöft des Konzertsaales, füllte sich der Raum rasch und es herrschte eine gemütliche Wärme. Pünktlich um 20. Uhr begann Hemesath seinen Gig. Die 2012 gegründete Band aus dem Münsterland, bestehend aus Christopher, André, Wolle, Peter, Schoppa, überzeugte mit ihrem kraftvollen Deutschrock und tiefgehenden Textinhalten. Zweistimmige Gitarrensoli und mehrstimmiger, melodiöser Gesang wechselten mit harten Drums und Bässen. Ein wirklich guter Auftakt, die Hallentemperatur erreichte schon den Schweißpunkt. Nach kurzem Umbau betrat dann die Heldmaschine die Bühne. Rote, mit Lämpchen gefüllte Ballons wurden in der Halle verteilt und brachten eine Kontrastreiche Optik zur Musik. Stimmungsvolle Atmosphäre in knallharter Rockmusik. Die Band ,René Anlauff – Vocals, Tobias Kaiser – Guitar, Eugen Leonhardt – Guitar, Marco Schulte – Bass, Dirk Oechsle – Drums, hämmerte ihre Songs in den LCB, die Fans, unterstützen sie textsicher dabei. Es war kein Konzert für, sondern mit den Fans bei Temperaturen nun am Schmelzpunkt. Nach vier Studioalben, einer Live Doppel-Cd und einer live DVD wollte Heldmaschine sich nun im „Fadenkreuz“ den alten und neuen Fans stellen. Der Weg wird für sie sicherlich ein Volltreffer werden. Ihre Musik überzeugte auch den Letzten in der Halle, eine Wahnsinns-Band, wirklich knallharte, aber trotzdem tiefgehende Songs und perfekte Musiker. Ein tolles Überraschungspaket, das nach dem Auspacken zum musikalischen Feuerwerk wurde. Geiler Rockabend unter der Schwebebahn in „Wuppertal“.

Hemesath

Heldmaschine

 

https://www.facebook.com/hemesathband/

https://www.facebook.com/Heldmaschine/

https://www.facebook.com/lcbwuppertal/