Die Nacht der Helden: 24.08.2019 Koblenz

 

Am 24. August steigt Die Nacht Der Helden auf der Koblenzer Festung Ehrenbreitstein

– neben Präsentator HELDMASCHINE sind WITT, UNZUCHT, TANZWUT und MAERZFELD bestätigt

 

Diese Sommernacht wird die „Nacht Der Helden“ sein: am 24. August steht die Koblenzer Festung Ehrenbreitstein ganz im Zeichen der härteren deutschsprachigen Rockmusik. Neben den Präsentatoren selbst, der Koblenzer NDH-Band HELDMASCHINE, werden WITT, UNZUCHT, TANZWUT und MAERZFELD den Abend bestreiten.

Nach den regulären Auftritten lädt außerdem eine Aftershowparty mit verschiedenen Szene-DJs zum Weiterfeiern.

Längst ist die „NDH – Nacht Der Helden“ ein festes Trademark. Die Veranstaltungsreihe, die sowohl im Winter als auch im Sommer in unterschiedlichen deutschen Städten stattfindet, ist so etwas wie das Get Together namhafter Vertreter des sogenannten NDH (Neue Deutsche Härte)-Genres.

Präsentator der auch weit über die Szene hinaus beliebten Festival-Reihe: die Koblenzer Band HELDMASCHINE.

Ihr wuchtiger Sound, ihre fetten Industrial-Riffs und ihre scharfkantigen Elektro-Sounds gepaart mit ihren direkten und unumgänglichen Texten sind das Markenzeichen der Band. Frontmann und Cheflyriker René trifft mit seinen mal zynischen, mal ernsten Anleihen stets genau ins Schwarze, wenn Themen wie sexuelle Abhängigkeit, schmerzhafte Wahrheiten oder Vergänglichkeit besungen werden. Und HELDMASCHINE wären nicht sie selbst, wenn es nicht auch mit viel Sarkasmus und einer guten Portion Augenzwinkern zuginge.

Nach den Open Air-Auftritten der fünf Bands winkt auf der Festung Ehrenstein noch eine Aftershow-Party bis in die frühen Morgenstunden. Die vier DJs Der Schulz (Unzucht), Krischan Wesenberg (Rotersand), DJ Arsenique und DJane Linegra sorgen für den passenden Sound.

 

Wann: 24.08.2019

Wo: Ehrenbreitstein, Koblenz

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

Tickets sind noch erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen

 

Quelle: rosenheim-rocks